Pressemitteilungen

17.08.2018
CORESTATE Tochter Hannover Leasing erwirbt Bürogebäude „Central Post“ inRotterdam für institutionellen Immobilienfonds

Hannover Leasing, ein Unternehmen der CORESTATE Gruppe, hat das in Rotterdam gelegene Bürogebäude „Central Post“ im Rahmen eines Club Deals für die finnische Rentenversicherungsgesellschaft Ilmarinen sowie einen deutschen institutionellen Investor erworben. Verkäufer ist Icon Real Estate.

„Central Post“ zählt zu den bekanntesten Bürogebäuden im Herzen von Rotterdam und ist direkt neben dem Hauptbahnhof gelegen. Das teilweise denkmalgeschützte Gebäude aus den 50er Jahren mit einer Gesamtmietfläche von fast 38.500 m² wurde in 2009 umfangreich saniert und an moderne Bürostandards angepasst. „Central Post“ verfügt über große Grundrisse von bis zu 3.000 m² und freie Geschosshöhen von bis zu 6 Metern. Die Immobilie ist voll vermietet, zu den Hauptmietern gehören Basell Service Company, De Persgroep und ProRail. Zum Gebäude gehören zudem 225 Stellplätze.

„Das Gebäude hat eine ausgezeichnete Vermietungshistorie und ist auch heute langfristig an eine Reihe von Unternehmen aus verschiedenen Branchen voll vermietet, was eine ausgezeichnete Diversifikation des Cash Flows sicherstellt“, sagt Michael Ruhl, Geschäftsführer der Hannover Leasing.

Pressekontakt

Tom Zeller

Telefon +49 (69) 264 8677 15
tz@feldhoff-cie.de

Downloadcenter

Informationen und Downloads
finden Sie hier

© HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG | Wolfratshauser Straße 49 | 82049 Pullach
Telefon (0 89) 2 11 04-0 | Fax (0 89) 2 11 04-210 | E-Mail: kontakt@hannover-leasing.de