Pressemitteilungen

02.05.2018
CORESTATE Tochter Hannover Leasing startet neuen geschlossenen Immobilien-Publikums-AIF

Hannover Leasing startet den Vertrieb eines neuen geschlossenen Immobilien-Publikums-AIF. Der Fonds investiert in eine Hotel- und Büroimmobilie in Ulm. Der hochwertige Neubau mit einer Nutzfläche von insgesamt rund 8.120 m² wurde auf einem knapp 1.500 m² großen Grundstück errichtet und Ende März fertiggestellt. Das Objekt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und Stadtzentrum.

Die Immobilie wird vor allem als Leonardo Royal Hotel (4-Sterne-Plus-Hotel) mit 148 Zimmern, Restaurant und Konferenzräumen genutzt, der Mietvertrag hat eine Laufzeit von 25 Jahren. Die Büroflächen mit insgesamt 740 m² sind langfristig an die Pro Invest-Vermittlungsgesellschaft für Immobilien und Projektmanagement vermietet.

Das Gesamtinvestitionsvolumen des Publikums-AIF beläuft sich auf rund 28,98 Millionen Euro, davon sind 14,5 Mio. Euro Eigenkapital.

Hotelmarkt Ulm

„Ulm und Neu-Ulm bilden mit rund 180.000 Einwohnern ein wichtiges überregionales Doppelzentrum zwischen Stuttgart und München. Die Hochschule und zahlreiche global tätige Unternehmen sorgen für eine große Nachfrage an Übernachtungen und Tagungen. Außerdem generiert die Messe Ulm mit 190 Veranstaltungen eine weitere Bettennachfrage“, sagt Michael Ruhl, Geschäftsführer der Hannover Leasing.

Eckdaten des Fonds

Anleger können sich mit mindestens 20.000 Euro beteiligen. Die prognostizierten Auszahlungen liegen bei 5 Prozent p.a. Bezogen auf das eingesetzte Eigenkapital erhalten die Anleger eine prognostizierte Gesamtauszahlung in Höhe von rund 154,6 Prozent bei einer Laufzeit bis 31.12.2028.

Pressekontakt

Tom Zeller

Telefon +49 (69) 264 8677 15
tz@feldhoff-cie.de

Downloadcenter

Informationen und Downloads
finden Sie hier

© HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG | Wolfratshauser Straße 49 | 82049 Pullach
Telefon (0 89) 2 11 04-0 | Fax (0 89) 2 11 04-210 | E-Mail: kontakt@hannover-leasing.de