Wachstumswerte Europa 4

Das geschlossene Beteiligungsangebot investiert in einen Büroneubau im Businesspark „Het Parc“ in Amstelveen nahe Amsterdam. Alleiniger Mieter ist Esprit Europe. Der internationale Textilhersteller wird das Gebäude als neue Verwaltungs- und Vertriebszentrale für die Benelux-Länder nutzen. (Stand: April 2010)
Produktmerkmale

Text-Bild für die Liste in Liste 881

Fondstyp

Geschlossener Auslansimmobilienfonds

Anlageobjekt

Büroimmobilie "Esprit Europe Headquarter" im Businesspark "Het Parc" in Amstelveen (Vorort von Amsterdam), Niederlande

Emissionskapital

10.450.000 Euro zzgl. 5 % Agio in Höhe von 522.500 Euro

Gesamtinvestitionsvolumen 
(inkl. Agio)

21.577.500 Euro

Laufende Auszahlung
-PROGNOSE-

Von anfänglich 6,25 % p. a. bis auf 7,00 % p. a. steigend.1

Schlussauszahlung
-PROGNOSE-

106,98 %1

Gesamtauszahlung 
-PROGNOSE-

172,79 %1

Mindestbeteiligung

10.000 Euro (höhere Beträge müssen ohne Rest durch 1.000 teilbar sein) zzgl. 5 % Agio

Einkunftsart für den Anleger

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung (für Anleger, die die Beteiligung im Privatvermögen halten)

Prognostizierte Fondslaufzeit

10 Jahre und 3 Monate

1 Prognostizierte Ausschüttungen vor niederländischer Steuer, jeweils bezogen auf das Emissionskapital ohne Agio.

Standort

Text-Bild für die Liste in Liste 883

Amstelveen grenzt mit seinen 79.000 Einwohnern unmittelbar an den südlichen Teil von Amsterdam und ist sowohl einer der beliebtesten Wohn- als auch Bürostandorte der Region. Die Stadt verfügt über einen Büroimmobilienbestand von zirka 650.000 Quadratmetern. Davon wurden allein 2009 zirka 16.000 Quadratmeter Bürofläche neu vermietet. Die Leerstandsrate am Standort liegt mit ca. zehn Prozent deutlich unter der von Amsterdam (18,5 Prozent).

In Amstelveen wurden wenig spekulative Neubauten errichtet, sondern es wurde weitestgehend nur mit entsprechendem Vorvermietungsstand gebaut. Der Business Park „Het Parc“ mit rund 50.000 Quadratmeter Gesamtnutzfläche soll bis zum Jahr 2014 vollständig bebaut sein. (Stand: April 2010)
Fondsimmobilie

Text-Bild für die Liste in Liste 885

Die viergeschossige Büroimmobilie „Esprit Europe Headquarter“ wird vom niederländischen Projektentwickler MAB Development errichtet und verfügt nach Fertigstellung Ende September 2010 über rund 5.700 Quadratmeter Mietfläche sowie 90 Tiefgaragen- und 21 Außenstellplätze. Sie liegt in verkehrsgünstiger Lage an der Autobahn A 9 südlich von Amsterdam nahe des internationalen Flughafens „Schiphol“ und ist durch Straßen- und U-Bahn mit der Amsterdamer Innenstadt und dem Finanz- und Wirtschaftszentrum „South-Axis“ verbunden.

Das CO2-neutrale Gebäude heizt ausschließlich mit Erdwärme, verfügt über eine tageslicht- und anwesenheitsgesteuerte Beleuchtung und kühlt überwiegend mit Strom aus erneuerbaren Energien. Damit wird der in den Niederlanden gesetzlich vorgeschriebene Energiekoeffizient um 20 Prozent unterschritten. (Stand: April 2010)

 

Mieter

Text-Bild für die Liste in Liste 887

Das Modelabel ESPRIT kennt man nicht nur in seinem Heimatmarkt Deutschland. Im internationalen Vergleich ist ESPRIT die viertwertvollste Textilmarke der Welt. Natürlich bringt ein solch hohes Renommee auch Verpflichtungen mit sich. Bei zwölf Kollektionen, die jährlich präsentiert werden, haben kurze Wege zu Handels- und Geschäftspartnern höchste Priorität. Der ca. 50.000 Quadratmeter große Businesspark "Het Parc" in Amstelveen, am Südrand von Amsterdam, schafft ideale Geschäftsverbindungen für ein Unternehmen, das in der Geschäftswelt so sehr gefragt ist wie ESPRIT.

Mieter und Mietvertrag

  • ESPRIT: Weltbekannte Textilmarke mit vierthöchstem Markenwert
  • Mehr als 3 Milliarden Euro Konzern-Umsatz pro Jahr, Bilanzgewinn von 428 Millionen Euro im Jahr 2009
  • 85 % des Umsatzes entfallen auf Europa, 15 % des Gesamtumsatzes werden in den Benelux-Staaten erzielt
  • 100 % Vermietung für 15 Jahre plus fünf Jahre Verlängerungsoption an ESPRIT Europe B.V. (eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ESPRIT Holdings Ltd.)
  • Die Mieteinnahmen liegen im ersten vollen Jahr bei rund 1,325 Millionen Euro

    (Stand: April 2010)

Kontakt

HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG
Wolfratshauser Straße 49
82049 Pullach

Telefon (089) 211 04-0
Fax (089) 211 04-210
kontakt@hannover-leasing.de

Downloadcenter

Informationen und Downloads
finden Sie hier

© HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG | Wolfratshauser Straße 49 | 82049 Pullach
Telefon (0 89) 2 11 04-0 | Fax (0 89) 2 11 04-210 | E-Mail: kontakt@hannover-leasing.de