Pressemitteilungen

27.06.2013
Hannover Leasing erwirbt "Stadttor Düsseldorf"
  • 22-stöckige Landmark-Büroimmobilie in prominenter Lage von Düsseldorf
  • Knapp 29.000 Quadratmeter vermietbarer Fläche
  • Langfristige Mietverträge mit der nordrhein-westfälischen Staatskanzlei sowie namhaften Beratungsunternehmen
  • Prominente Lage mit hervorragender Verkehrsanbindung
  • Mit zwei MIPIM-Awards ausgezeichnete Immobilie

Pullach, 27. Juni 2013 - Hannover Leasing hat das "Stadttor Düsseldorf" erworben. Das 22-stöckige Bürogebäude zählt zu den Wahrzeichen der Düsseldorfer Skyline und ist eines der bekanntesten Bürogebäude Deutschlands. Das 1998 fertiggestellte Objekt ist zu einem großen Teil langfristig an die nordrhein-westfälische Staatskanzlei vermietet. Weitere große Mieter sind renommierte Beratungsunternehmen. "Wir sind überzeugt, dass diese Trophy-Immobilie aufgrund ihrer Lage, ihrer Bauqualität und ihrer Mieterstruktur auf lange Sicht für Investoren attraktiv ist", sagt Andreas Ahlmann, Geschäftsführer der Hannover Leasing GmbH & Co. KG. Der Pullacher Initiator wird das Objekt in Kürze in eine unternehmerische Beteiligung für deutsche Privatanleger einbringen. Auf Verkäuferseite  war BNP Paribas Real Estate beratend tätig.

Eines der ersten Gebäude am Düsseldorfer Medienhafen
Das "Stadttor Düsseldorf" wurde auf einem rund 9.120 Quadratmeter großen Grundstück als eines der ersten Projekte im Bereich des Düsseldorfer Medienhafens errichtet. Es besteht aus zwei Hochhausscheiben, die in den obersten Stockwerken über drei Attikageschosse miteinander verbunden sind. Im Inneren befindet sich ein ebenfalls von der Glasfassade umschlossenes 56 Meter hohes Atrium. Insgesamt verfügt das Gebäude über knapp 29.000 Quadratmeter vermietbare Fläche, davon mehr als 92 Prozent Bürofläche. Im angrenzenden Parkhaus stehen knapp 500 Stellplätze zur Verfügung.

Renommierte Mieter mit hoher Bonität und langfristigen Mietverträgen
Größte Mieterin im "Stadttor Düsseldorf" ist die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen, die mehr als 47 Prozent der Flächen nutzt und auf die nahezu die Hälfte der Mieterträge des Gebäudes entfallen. Der Mietvertrag mit der Staatskanzlei hat eine Restlaufzeit von mehr als 15 Jahren. Weitere Hauptmieter sind namhafte Kanzleien und Beratungsunternehmen wie The Boston Consulting Group, Kapellmann & Partner und McDermott Will & Emery LLP.

Prominente Lage mit hervorragender Verkehrsanbindung
Das "Stadttor Düsseldorf" zeichnet sich durch seine prominente Lage innerhalb der Stadt sowie durch seine hervorragende Verkehrsanbindung aus. Mit seiner Silhouette markiert es im Stadtbild Düsseldorfs die südwestliche Einfahrt zur Innenstadt und fungiert als "Tor" am Übergang vom Regierungsviertel zum Medienhafen. Letzterer wurde seit Anfang der achtziger Jahre als Büro- und Wohnquartier neu entwickelt und ist heute einer der gefragtesten Bürostandorte der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt.
Über die Bundesstraße 1, die mit dem Rheinufertunnel unmittelbar unter der Fondsimmobilie hindurch führt, sind eine gute Erreichbarkeit für den Individualverkehr und eine schnelle Anbindung an das regionale und überregionale Straßennetz gewährleistet. Haltestellen aller öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus, Straßenbahn und S-Bahn befinden sich in fußläufiger Entfernung vom "Stadttor Düsseldorf".

Prämierte Immobilie
Das "Stadttor Düsseldorf" gilt seit seiner Entstehung als richtungsweisend im Hinblick auf Energieeffizienz und Gebäudetechnik sowie als nachhaltige und ressourcenschonend zu betreibende großflächige Büroimmobilie. Das Gebäude wurde auf der internationalen Immobilienmesse MIPIM in Cannes bereits 1998 zweifach prämiert: Zum einen erhielt es den MIPIM-Award als bestes Bürogebäude, zum anderen wurde es mit dem Preis der Jury für das beste Gebäude überhaupt ausgezeichnet. Derzeit wird das "Stadttor Düsseldorf" als Green Building nach DGNB und LEED zertifiziert.

Pressekontakt

Tom Zeller

Telefon +49 (69) 264 8677 15
tz@feldhoff-cie.de

Downloadcenter

Informationen und Downloads
finden Sie hier

© HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG | Wolfratshauser Straße 49 | 82049 Pullach
Telefon (0 89) 2 11 04-0 | Fax (0 89) 2 11 04-210 | E-Mail: kontakt@hannover-leasing.de