Pressemitteilungen

11.05.2015
Hannover Leasing erwirbt das Geschäftshaus „Kurfürsten Hof“ in Heidelberg
  • 2014 fertig gestellter Neubau
  • Rund 14.500 Quadratmeter Mietfläche
  • Langfristig vermietet
  • Hotel „Holiday Inn Express“ und Edeka größte Mieter
  • Hervorragende Verkehrsanbindung

Pullach, 11. Mai 2014 – Hannover Leasing hat das Büro- und Geschäftshaus „Kurfürsten Hof“ in Heidelberg erworben. Der fünfstöckige Neubau liegt in der Innenstadt von Heidelberg und verfügt über rund 14.500 Quadratmeter Mietfläche sowie 217 Tiefgaragenstellplätze. Größte Mieter der 2014 fertig gestellten und gemischt genutzten Immobilie sind der Hotelentwickler und -betreiber Foremost mit einem Hotel der Marke „Holiday Inn Express“ und die Handelsgesellschaft Edeka. Verkäufer ist die Strabag Real Estate GmbH.
„Heidelberg zählt aufgrund seiner demografischen und wirtschaftlichen Entwicklung zu den für Investoren attraktivsten B-Standorten Deutschlands. Die Top-Lagen dieser Märkte zeichnen sich oft durch eine wesentlich stabilere Wertentwicklung als viele Standorte in den großen Metropolen aus", sagt Bernhard Berg, Geschäftsführer der Hannover Leasing. „Für langfristig orientierte, konservative Anleger bietet das Objekt dank seiner hervorragenden Lage und Verkehrsanbindung und der hohen Bauqualität eine interessante Investitionsmöglichkeit.“

Neubau als „Green Building“
Der „Kurfürsten Hof“ wurde 2013 errichtet und Anfang 2014 fertiggestellt. Das Objekt mit einer modernen Fassade mit Aluminiumelementen und bodentiefen Fenstern besteht aus zwei Unter- und fünf oberirdischen Geschossen. Über dem Erdgeschoss liegt ein Innenhof, der teilweise vom Hotel als Terrassenfläche genutzt wird. Aktuell wird für den Neubau eine Green Building-Zertifizierung durchgeführt mit dem Ziel, „DGNB Silber“ zu erreichen.

Diversifizierte Mieterstruktur mit den Nutzungsarten Hotel, Einzelhandel und Büro
Die Immobilie ist bis auf einige Lagerflächen vollständig vermietet. Größte Mieter sind die Foremost Hospitality HIEX GmbH mit einem „Holiday Inn Express“-Hotel sowie die Handelskette Edeka. Der Bürobereich ist langfristig an den Finanzdienstleister MLP, das Life Science Unternehmen Molecular Health und eine Arztpraxis vermietet. Die durchschnittliche gewichtete Laufzeit der Mietverträge liegt bei über 15 Jahren.

Hervorragende Anbindung an den ÖPNV und Individualverkehr
Der „Kurfürsten Hof“ liegt in der Mitte der sogenannten Kurfürsten-Anlage, der Hauptverbindungsachse zwischen Hauptbahnhof und Altstadt. Der Hauptbahnhof mit Anschluss an das S-Bahnnetz Rhein-Neckar sowie an das ICE- und IC-Netz liegt etwa 10 Gehminuten entfernt. Vor dem Gebäude liegt eine Trambahn-Haltestelle, sodass eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr besteht. Mit dem Pkw erreicht man die nächstmögliche Autobahnzufahrt auf die A656 Richtung Mannheim in circa fünf Fahrminuten. Die nächstgelegenen Flughäfen sind Frankfurt am Main in rund 80 km Entfernung und Stuttgart in rund 125 km Entfernung.

Pressekontakt

Tom Zeller

Telefon +49 (69) 264 8677 15
tz@feldhoff-cie.de

Downloadcenter

Informationen und Downloads
finden Sie hier

© HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG | Wolfratshauser Straße 49 | 82049 Pullach
Telefon (0 89) 2 11 04-0 | Fax (0 89) 2 11 04-210 | E-Mail: kontakt@hannover-leasing.de