Pressemitteilungen

18.03.2014
Hannover Leasing erhält KVG-Erlaubnis
Erste KAGB-konforme Beteiligung für das 2. Quartal 2014 geplant

Pullach, 18. März 2014 – Die Hannover Leasing Investment GmbH hat die Erlaubnis als externe Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erhalten. Damit verfügt die Hannover Leasing Gruppe über die rechtlichen und organisatorischen Voraussetzungen, um künftig unternehmerische Beteiligungen in Form einer geschlossenen Investment-KG nach dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) aufzulegen und zu managen.

Kontinuität für Anleger und Vertriebspartner gewährleistet
Marcus Menne, Geschäftsführer Hannover Leasing, sagt: „Wir erfüllen nun alle rechtlichen Anforderungen nach dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB), die nach den jüngsten Regulierungsmaßnahmen für die Tätigkeit als Initiator unternehmerischer Beteiligungen erforderlich sind. Das erste KAGB-konforme Beteiligungsangebot werden wir voraussichtlich im zweiten Quartal 2014 an den Markt bringen.“

 

Pressekontakt

Tom Zeller

Telefon +49 (69) 264 8677 15
tz@feldhoff-cie.de

Downloadcenter

Informationen und Downloads
finden Sie hier

© HANNOVER LEASING GmbH & Co. KG | Wolfratshauser Straße 49 | 82049 Pullach
Telefon (0 89) 2 11 04-0 | Fax (0 89) 2 11 04-210 | E-Mail: kontakt@hannover-leasing.de